Alle Teilnehmernews auf einen Blick

28.02.2021 21:17 Uhr | Formulare für Teilnehmer | Technik
Wichtige technische Teilnehmerinformation

Gemäß unserer Auschreibung möchten wir auf folgende technische Vorschriften hinweisen.

Für die Fahrzeugklassen Produktionswagen ist eine Meldung der ECU Version vorgeschrieben. Diese Meldung hat auf dem dafür vorgesehenen Formular zu erfolgen und muß spätestens 2 Wochen, vor den ersten Einsatz des Fahrzeuges, bei der VLN Technik vorliegen. Nach erfolgter Bearbeitung erhält der Teilnehmer dann eine Mitteilung über die Prüfung und Genehmigung. Ohne eine genehmigte Prüfung ist ein Start bei der NLS nicht möglich.

Für die Fahrzeuge der Klassen Cup 2 und TCR ist vor dem Ersteinsatz eine Grundabnahme, mit einer Leistungsmessung, vorgeschrieben. Der Termin für diese Grundabnahme muß ebenfalls 2 Wochen vor dem Ersteinsatz mit der VLN Technik vereinbart werden. Details zur Durchführung der Grundabnahme können dem Reglement entnommen werden. Ohne entsprechende Abnahme ist ein Start bei der NLS
nicht möglich. Termine können bei dem Obmann der Technischen Abnahme, Armin Kolmsee, schriftlich per Mail vereinbart werden.

Teilnehmer in den Klassen Gruppe H , SP und AT müssen sich zwecks Einstufung ihrer Fahrzeuge, vor dem Ersteinsatz, bei der Technischen

Abnahme melden. Zum Zwecke der Einstufung wird der Wagenpass oder ein entsprechendes ASN Dokument benötigt. Ohne Einstufung ist auch hier ein Start bei der NLS nicht möglich.